Der Kampf um die Zinnen – Fans wollen Tradition wieder aufleben lassen

f 3, 2010 by admin  
Filed under Fans, Sport, Tradition, VfL Wolfsburg

Wolfsburger werden immer wieder mit mangelnder Tradition konfrontiert. Wie an dieser Stelle schon mehrfach erwähnt ist es für eine so junge Stadt wie Wolfsburg schwierig eine Geschichte aufzuweisen die es mit den meisten anderen Städten in Deutschland aufnehmen kann. Dennoch gibt es auch eine Tradition in Wolfsburg, auch eine sportliche.

Der VfL Wolfsburg ist ein breit aufgestellter Verein, den man heute zwar nur mit dem Fußball verbindet, aber der im laufe seiner Geschichte viele Erfolge verzeichnen konnte. An diese Erfolge hat möglicherweise auch der VfL Leichtathlet Sven Knipphals gedacht, als er kürzlich das alte 2002 abgelöste VfL-Wappen auf einer Leichtathletik-Veranstaltung trug. Bewusst oder Unbewusst hat er damit nun einen Stein ins Rollen gebracht, der aus Fan-Kreisen schon lange versucht wurde anzustoßen.

2002 wurde quasi über Nacht das Wappen des VfL Wolfsburg durch eine neue aufgefrischte Version ersetzt. Die Zinnen auf dem W verschwanden, zunächst nur bei der ausgegliederten Fußball-Abteilung, später auch für den Gesamtverein.

Immer mehr Fans sammeln sich um den Verein zu einem Umdenken zu überzeugen. Das alte Wappen mit den Zinnen auf dem W stellt eine Tradition für Stadt und den VfL dar, die aus Sicht der Fans ohne Grund aufgegeben wurden.

Das Thema bleibt spannend. Es wird interessant zu sehen sein, wie sich der Verein gegen die Fan-Proteste sperren wird. Der Verein hatte bereits Gesprächsbereitschaft signalisiert, aber offenbar mit der Absicht den protestierenden Fans das neue abgerundete Logo schmackhaft zu machen.

Die Fans des originalen VfL-Wappens werden aktiv:

Man sollte beim VfL aber beachten das schon viele Vereine den gleichen Fehler gemacht haben um diesen später wieder rückgängig zu machen. Andererseits wurde bei fast allen Vereinen die Wappen/Logos einer Frischzellenkur unterzogen, dies wurde aber meist dezenter umgesetzt als es beim VfL 2002 der Fall war.

Comments

2 Responses to “Der Kampf um die Zinnen – Fans wollen Tradition wieder aufleben lassen”
  1. Palloo sagt:

    Sehr schön, ich habe auch schon meinen Beitrag beigesteuert! Vielleicht ist Dieter Hoeneß ja schlau und weiss wie er sich ein Stein im Brett bei uns Fans setzen kann ;-)

Trackbacks

Check out what others are saying about this post...
  1. [...] und Heute nehme ich den Zeitungsartikel der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung und den Blogbeitrag von wob-gegen-mob.de um den Stein noch weiter ins Rollen zu bringen: Denn auch ich möchte als VfL Wolfsburg Fan das [...]



Dein Kommentar

Schreibe was Du über diesen Artikel denkst...