Wolfsburg – Stadt der Kontraste – Radtour zu den Sternen

In der NDR-Sendung Nordtour hat man eine Gruppe Radfahrer auf Ihrem Weg durch Wolfsburg vom Allersee zum Wolfsburger Planetarium begleitet.

Modernstes Planetarium der Welt in Wolfsburg

Februar 26, 2010 by admin  
Filed under Freizeit, Tourismus & Kultur, Tourismus

Am 13. März 2010 ist es soweit. Nach langer Wartezeit eröffnet das Planetarium Wolfsburg neu.
An diesem Tag wird mit einem Tag der offenen Tür auch eine weitere Tür geöffnet. Als erstes Planetarium der Welt hat man in Wolfsburg eine neue Technik im Einsatz. In der Kuppel des Planetariums hat man ein neues Projektionssystem installiert. Diese bestehen aus den Geräten “Velvet” und “Starmaster” und werden weltweit erstmals gekoppelt um eine ganz besondere Sternenshow vor einem komplett schwarzen Hintergrund zu zeigen. In anderen Planetarien ist der Hintergrund eher dunkelgrau, aber niemals rein tiefenschwarz. Die Entwickler des Herstellers “Carl Zeiss” sind derzeit dabei die Einstellungen zu perfektionieren.

In Niedersachsens größten Sternentheater kann man so in Kürze die Sternenbilder fast greifen. Dieses völlig neue Seherlebnis ermöglicht auch ganz neue, einzigartige Shows. So plant man unter anderem Dokumentationen über naturwissenschaftliche Themen, wie zum Beispiel Orchideen in tropischen Regenwäldern, das Leben in Korallenriffen und einige Kindgerechte Programme. Mit der neuen Technik ist es sogar möglich Filme zu projezieren die einem das Gefühl geben mittendrin zu sein.

Weitere Informationen: http://www.planetarium-wolfsburg.de/

Buch-Tipp: Die Wolfsburg-Saga

Pünktlich zur Frankfurter Buchmesse erscheint ein beeindruckendes, informatives Buch über Wolfsburg:

Kurzbeschreibung
70 Jahre Wolfsburg – Die Geschichte einer Modellstadt. Nach Jahrhunderten des Landlebens gerät der Platz im 20. Jahrhundert in den Wirbelsturm gewaltiger Veränderungen. Zuerst erprobt die deutsche Diktatur ihre technokratischen Phantasien an der Gründung einer Industriestadt. Einen historischen Augenblick später schon scheint der Ort dazu verurteilt, auf Deutschlands Höllenfahrt ins Nichts mit unterzugehen, um gleich drauf zum Labor und Modell der neuen Bundesrepublik zu werden.
Read more

Die junge Stadt Wolfsburg wird 70

70 Jahre Wolfsburg
Die Vorbereitungen für das Jubiläumsjahr 2008 haben begonnen

Wolfsburg – junge Stadt zwischen Tradition und Moderne – steuert auf das 70ste Lebensjahr zu, es laufen bereits die Planungen für den 70jährigen Stadtgeburtstag in diesem Jahr. Eine Koordinationsgruppe, der Vertreter der Stadt, der Wolfsburg Marketing GmbH (WMG) und weiterer Institutionen angehören, arbeitet gemeinsam mit mehreren Akteuren am Programm für diesen runden Geburtstag. Read more

Stadt Wolfsburg ist Wachstumstreiber für Niedersachsen

Aktuelle Studie bescheinigt hohe Wirtschaftskraft – Ganzheitliche Betrachung zeigt hohe Dynamik in Wolfsburger Stadtentwicklung

”Zwischen 1999 und 2006 gehörte die Stadt Wolfsburg zu den drei größten wirtschaftlichen Wachstumstreibern Niedersachsens”, beschreibt die aktuelle Studie ”Beschäftigungsprognose 2011 Niedersachsen” des Forschungsinstitutes für Regional- und Clustermanagement GmbH aus Balve die Wirtschaftskraft des Standortes Wolfsburg. Für Niedersachsen insgesamt werden lt. Studie 61.000 neue Arbeitsplätze entstehen.
Read more

Phaeno als Kulturmarke des Jahres 2007 ausgezeichnet

Die Experimentierlandschaft Phaeno aus Wolfsburg hat am Abend des 9. November im Rahmen eines festlichen Empfangs in der Berliner Kulturbrauerei den mit 10.000 Euro dotierten Marketingpreis „Kulturmarke des Jahres 2007“ erhalten.
Vor rund 250 geladenen Gästen aus Kultur, Wirtschaft und Medien nahm der Direktor des Phaeno, Herr Dr. Wolfgang Guthardt, die Auszeichnung entgegen. Die Laudatio hielt der Wissenschaftler Dr. Thomas Düllo. Der zweite Preis ging an die Semperoper aus Dresden, das Kinder- und Jugendtheater Murkelbühne aus Berlin belegte den dritten Platz.